D2 / K-Sport / XYZ BIG BRAKE KIT - Ersatzbremsbeläge

D2 / K-Sport / XYZ BIG BRAKE KIT - Ersatzbremsbeläge
ab 81,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1. Hersteller:

2. Einbauort:

3. Kolbenanzahl:

4. Scheibengröße & verfügbarer Belaghersteller:

5. Belag-Typ:

  • BBK-EB-DKX
  Blackstuff Bremsbeläge - optimierter OE-Austauschbremsbelag optimierter... mehr
Produktinformationen "D2 / K-Sport / XYZ BIG BRAKE KIT - Ersatzbremsbeläge"

 

Blackstuff Bremsbeläge - optimierter OE-Austauschbremsbelag

  • optimierter Austauschbremsbelag
  • zweigeteilter Reibbelag gegen Hitzebrüche
  • abgeschrägte Ecken gegen Bremsgeräusche
  • einzigartige Brake-In™ Beschichtung für optimales Einbremsen
  • sehr Bremsscheiben schonend
  • mit resistenter, eingebrannter Hochglanzbeschichtung
  • Arbeitstemperatur: dauerhaft bis 400°C / kurzfristig bis 600°C
  • Satz für die komplette Achse: ja / REG90: ja
    Millionenfach bewährter Austauschbremsbelag für alle Fahrzeuge

 

Bluestuff NDX Rennbremsbeläge (Trackday, Drift Sprint)

  • für schnelle Straßenanwendungen, Trackday (freies Fahren) und kleinere Rennen
  • starke Anfangsbremskraft. Funktion auch bei kalter Bremse
  • stabiler Reibwert von 0,52µ bis zu etwas mehr als 600°C nach dem Einbetten
  • keine Beschädigung der Bremsscheiben
  • sehr bremsscheibenschonendes Verhalten
  • Fertigung mit neuester ""Interlayer-Technologie""
  • verkürzte Einbremsphase durch Oberflächenversengung
  • durch R90-Zulassung/e-Zeichen ideal auch für Hobbyfahrer, die das Fahrzeug auch auf der Straße nutzen
  • wir empfehlen den Einsatz vorne und hinten
  • Arbeitstemperatur: dauerhaft bis 500°C / kurzfristig bis 650°C
  • Satz für die komplette Achse: ja / REG90: ja

 

Greenstuff Bremsbeläge - Aramid Bremsbelag für wenig Bremsstaub verbesserte Bremskraft

  • Aramid Bremsbelag für mehr Bremskraft
  • volle Bremskraft auch bei kalter Bremse
  • wenig und nicht aggressiver Bremsstaub (sehr leicht zu entfernen)
  • einzigartige Brake-In™ Beschichtung für optimales Einbremsen
  • mit resistenter, eingebrannter Hochglanzbeschichtung
  • Arbeitstemperatur: dauerhaft bis 400°C / kurzfristig bis 600°C
  • Satz für die komplette Achse: ja / REG90: ja

 

Redstuff Ceramic Bremsbeläge - Der Belag für geringstmöglichen Bremsstaub und mehr Bremskraft

  • Keramik Bremsbeläge für schnellere Straßenfahrzeuge
  • extrem wenig und nicht aggressiver Bremsstaub (sehr leicht zu entfernen)
  • volle Bremskraft auch bei kalter Bremse
  • einzigartige Brake-In™ Beschichtung für optimales Einbremsen
  • Arbeitstemperatur: dauerhaft bis 500°C / kurzfristig bis 650°C
  • Satz für die komplette Achse: ja / REG90: ja

 

Yellowstuff Bremsbeläge - Die richtige Wahl für maximale Bremskraft bei schnellen Straßenfahrzeugen

  • die Optimallösung für schnelle Straßenfahrzeuge
  • steigende Belagkraft bei höherer Belastung (progressives Bremsverhalten)
  • bestmögliche und volle Bremskraft auch bei kalter Bremse
  • sehr bremsscheibenschonend mit besten Verzögerungswerten
  • ohne aggressiven schwarzen Bremsstaub, der auf den Felgen klebt
  • einzigartige Brake-In™ Beschichtung für optimales Einbremsen
  • mit resistenter, eingebrannter Hochglanzbeschichtung
  • für Straße-, Rallye-und Rennen
  • Arbeitstemperatur: dauerhaft bis 500°C / kurzfristig bis 650°C
  • Satz für die komplette Achse: ja / REG90: ja

 

Rennbremsbeläge RP1 (geringerer Reibwert als RP-X)

  • Rennbremsbeläge
  • progressiver Bremsbelag mit mittlerer Anfangsbremskraft
  • stabiles Bremsverhalten Runde für Runde
  • Arbeitsbereich 100-750°C (ohne Bremsenfading)
  • mittlerer Reibwert 0,45µ
  • Edelstahl Rückenplatten für weniger Wärmeübertragung zur Bremsanlage
  • Nucap®NRS-Haken Rückhaltesystem gegen Ablösen des Reibbelages
  • Arbeitstemperatur: dauerhaft bis 650°C / kurzfristig bis 750°C
  • Satz für die komplette Achse / Straßenzulassung: nein

 

Rennbremsbeläge RP-X (höherer Reibwwert als RP-1)

  • Ultra-High-Performance Trackday/Race Reibbelagmischung
  • hohe Anfangsbremskaft (aggressiver, erfordert mehr Pedalkraft als RP1)
  • leicht höherer Reibwert = mehr Anfangsbremskraft bei weniger Pedaldruck im Vergleich zu RP-1
  • kein Warm-Up (voller Biß ab 0°C / ideal bei Sprintrennen)
  • Arbeitsbereich 0-750°C (ohne Bremsenfading)
  • mittlerer Reibwert 0,55µ
  • Edelstahl Rückenplatten für weniger Wärmeübertragung zur BremsanlageArbeitstemperatur: dauerhaft bis 750°C / kurzfristig bis 800°C
  • Satz für die komplette Achse / Straßenzulassung: nein

 

Rennbremsbeläge SR11 (geringerer Reibwert als SR21)

  • Sintermetall-Bremsbelag mit mehr Bremskraft und längerer Lebensdauer für den professionellen Rennsport
  • Transfer-Layer-Technologie überträgt einen Schutzfilm auf die Bremsscheiben
  • keine Beschädigungen der Scheiben durch den Sintermetall-Belag und 2-3 Mal längere Lebensdauer durch Transfer-Layer-Technologie
  • enthält KEINE Harze, flüchtige oder brennbare Materialien
  • mehr Biss, weniger Fading, Bremsscheibenverschleiß und weniger Kosten pro Rennkilometer
  • sofortige Bremskraft von kalter Bremse bis 900°C
  • Arbeitstemperatur bis 900°C / Reibwert 0,55µ
  • Satz für die komplette Achse / Straßenzulassung: nein

 

Rennbremsbeläge SR21 (höherer Reibwert als SR11)

  • Sintermetall-Bremsbelag mit mehr Bremskraft und längerer Lebensdauer für den professionellen Rennsport
  • Transfer-Layer-Technologie überträgt einen Schutzfilm auf die Bremsscheiben
  • keine Beschädigungen der Scheiben durch den Sintermetall-Belag und 2-3 Mal längere Lebensdauer durch Transfer-Layer-Technologie
  • enthält KEINE Harze, flüchtige oder brennbare Materialien
  • mehr Biss, weniger Fading, Bremsscheibenverschleiß und weniger Kosten pro Rennkilometer
  • sofortige Bremskraft von kalter Bremse bis 900°C
  • Arbeitstemperatur bis 925°C / Reibwert 0,65µ
  • Satz für die komplette Achse / Straßenzulassung: nein

 

Ferodo - DS2500

  • optimiert für TRack-Days und leichten Renneinsatz
  • Durchschnittlicher Reibwert von 0.42 bei einer Arbeitstemperatur von 20-500 Grad

 

Ferodo - DS3000

  • nicht für den Straßeneinsatz geeignet!
  • optimiert für Renneinsatz wie z.B. Touring Car, Hillclimb, Rally, Gruppe N
  • Durchschnittlicher Reibwert von 0.48 bei einer Arbeitstemperatur von 200°-650°C

 

Endless - MX72 Plus

Der MX72-PLUS ist eine konsequente Weiterentwicklung des bewährten MX72 Belags. Er verfügt über eine höhere Temperaturbeständigkeit und einen höheren Anfangsbiss als der MX72 und verbessert dadurch nochmals die Bremskontrolle. Somit hält er die Bremskraft auch bei sehr hohen Temperaturen aufrecht und eignet sich sowohl für Straßenfahrten als auch für Track-Days. 

Reibwert durchschnittlich ca. 0,39-0,47

Arbeitsbereich 50-750°C

Weiterführende Links zu "D2 / K-Sport / XYZ BIG BRAKE KIT - Ersatzbremsbeläge"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "D2 / K-Sport / XYZ BIG BRAKE KIT - Ersatzbremsbeläge"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Japan Racing - JR3 Japan Racing - JR3
ab 135,00 € *
Japan Racing - JR29 Japan Racing - JR29
ab 145,00 € *
Japan Racing - JR23 Japan Racing - JR23
ab 160,00 € *
Japan Racing - JR20 Japan Racing - JR20
ab 250,00 € *
Japan Racing - JR19 Japan Racing - JR19
ab 145,00 € *
Japan Racing - JR12 Japan Racing - JR12
ab 150,00 € *
Concaver CVR5 Concaver CVR5
ab 450,00 € *
Zuletzt angesehen